Nähprojekt – Windeltasche

Schon lange habe ich keinen Post mehr über ein Nähprojekt veröffentlicht. Aktuell habe ich auch nichts an der Nähmaschine in Arbeit – keine Zeit!

Trotzdem möchte ich euch heute etwas zeigen, was ich 2014 ganz häufig genäht habe – eine Windeltasche für die Wickeltasche. Ein schönes Geschenk für die Mama zur Geburt eines Kindes oder einfach nur so.

Unsere Windeltasche ist im Dauereinsatz. Dadurch fliegen Windeln, Feuchttücher und Creme nicht wild durch die Wickeltasche sondern ich habe alles an einem Ort.

Gefunden habe ich die wunderbare und wirklich sehr für Anfänger geeignete Windeltasche auf dem wunderbaren Blog von O’Malleys Sticheleien.

Ihr benötigt dafür schönen Stoff, Vliseline zur Verstärkung und einen schönen Kam Snap um die Tasche nachher schließen zu können. Eine exakte Anleitung findet ihr hier.

Geschlossen sieht die Windeltasche so aus:

Windeltasche 4

Öffnet man sie dann, gibt es zwei Einschubfächer.

Windeltasche 5

Rechts die Windeln, links Feuchttücher und Creme.

Windeltasche 6

Hier noch einige weitere Beispiele:Wickeltasche 1 Wickeltasche 2 Wickeltasche 3

Viel Spaß beim Nähen,

Nähprojekte – Krabbeldecken

Ein wunderbares Geschenk zur Geburt eines Kindes ist eine Krabbeldecke. Damit habe ich schon so manchen Eltern eine Freude gemacht. Die Vorderseite ist aus Baumwollstoff, für die Rückseite benutze ich meist Fleece. Möchte man eine besonders dicke Decke haben, kann man sie natürlich noch mit Volumenvlies füttern.

Man benötigt:

– Fünf unterschiedliche Baumwollstoffe

– Fünf mal 20×20 cm pro Quadrat (plus Nahtzugabe)

– ca. 90 cm Baumwollstoff für einen Rand

– Fleece : 120×100 cm (bei Decke mit Rand) oder

100×80 cm (bei Decke ohne Rand)

Natürlich kann man auch mehr als fünf unterschiedliche Stoffe benutzen, der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Hier einige Beispiele:

Krabbeldecke….

… für Mädchen ohne Rand.

image

… mit appliziertem Namen und Geburtsdatum.

image

…. mit sehr vielen bunten Farben.

image

 … mit applizierten Herzen und Sternen.

image

Aus Resten habe ich noch weitere Decken genäht, die allerdings unterschiedliche Maße haben.

image

image

Eine weitere Decke ist in der Produktion, wenn sie fertig ist, werde ich sie euch ebenfalls zeigen!